Das richtige juristische Vorgehen bei negativen Bewertungen und Kommentaren in Google & Co. (Webinar)

Datum:     09.07.2021

Uhrzeit:     10:00 - 11:00


Das richtige juristische Vorgehen bei negativen Bewertungen und Kommentaren in Google & Co. (Webinar)

Das Webinar soll den Teilnehmern zeigen, wann und wie Sie sich gegen ungerechtfertigte Kommentare oder Bewertungen auf Internetplatformen zur Wehr setzen können.

An praktischen Beispielen soll der Löschungsprozess erläutert werden und die Teilnehmer sollen mit dem Mehrwert aus dem Webinar gehen, dass sie nicht schutzlos dem „Internet“ ausgeliefert sind.

Gliederung:
1. Einführung und Akteure
2. Kriterien zur positiven Löschung
3. Vorgehen bei der Löschung und Anspruchsgrundlagen
4. Rechtsprechung und Beispiele von zulässigen und unzulässigen Bewertungen
5. Beweissicherung
6. Praktisches Löschungsbeispiel anhand einer negativen Google-Bewertung

Referent: Constantin Jung, LL.M.
Rechtsanwalt

Stunden für das IVD Immobilien-Weiterbildungssiegel: 1 Zeitstunde

Stunden für die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung: 1 Zeitstunde

Diese Veranstaltung ist im Sinne von §§34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant und wird mit einem Teilnahmezertifikat bestätigt. Inhaltliche Einwertung gemäß MaBV: 1.2 (M) und 5.4.1 (V)