Immobilienbewertung: Grundlagen und Basiswissen (Seminar)

Datum:     10.10.2022

Uhrzeit:     9:30 - 17:00

Veranstaltungsort:     Das Hotel am Alten Park


Immobilienbewertung: Grundlagen und Basiswissen (Seminar)

Für Immobilienmakler ist die Bewertung von Immobilien ein grundlegender Baustein im Tagesgeschäft. In dem Seminar wird daher auf die Grundlagen und das Basiswissen der Immobilienbewertung sowie auf wichtige Informationsquellen eingegangen.

Seminarinhalte:
Immobilienbewertung: Informationsquellen
– Grundbuch
– Grundakte
– Liegenschaftskataster
– Marktdaten

Immobilienbewertung: Grundlagen und Basiswissen
– Arten von Gutachten
– Verwendungszwecke von Gutachten
– Unterschiede von Verkehrswertgutachten und Wertindikationen
– Der Verkehrswert gem. § 194 BauGB
– Erstellung eines Gutachtens (u.a. Anforderungen, Aufbau)
– Welche Wertermittlungsverfahren gibt es?
– Bodenwertermittlung (Vergleichswertverfahren)
– Sachwertverfahren
– Ertragswertverfahren

Referent: Florian Schreck
Schreck – Immobilien u. Wohnbau GmbH, geschäftsführender Gesellschafter,
Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten, von der Industrie- und Handelskammer Schwaben öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Vorstandsmitglied des IVD Süd e.V.


Veranstaltungsort:
das hotel am alten park, Frölichstraße 17, 86150 Augsburg

Stunden für das IVD Immobilien-Weiterbildungssiegel: 6 Zeitstunden

Stunden für die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung: 6 Zeitstunden

Diese Veranstaltung ist im Sinne von §§34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant und wird mit einem Teilnahmezertifikat bestätigt.