Wohnflächenberechnung – Theorie und Praxis (Seminar)

Datum:     12.07.2022

Uhrzeit:     9:30 - 12:30

Veranstaltungsort:     Hotel Eden Wolff


Wohnflächenberechnung – Theorie und Praxis (Seminar)

Die Berechnung und Plausibilisierung der Wohnfläche spielt im täglichen Geschäft von Immobilienunternehmen eine wichtige Rolle. Das praxisnahe Seminar vermittelt den Teilnehmern Grundlagen zur Wohnflächenberechnung, auch um falsche Angaben in Exposés, Miet- oder Kaufverträgen und mögliche Haftungsrisiken zu vermeiden.

Hierbei werden u.a. die Besonderheiten der relevanten Normen und Verordnungen vermittelt, die Rechtsprechung sowie mögliche Haftungsrisiken beleuchtet sowie auf das Aufmaß, die Berechnung und Plausibilisierung der Wohnfläche in der Praxis eingegangen.

Es wird empfohlen ein Lineal (Länge 30 cm) und einen Standardtaschenrechner zum Seminar mitzubringen.

Seminarinhalte:

– Die Wohnfläche in der Praxis
– Haftungsrisiken für Immobilienunternehmen
– Normen und Verordnungen zur Berechnung der Wohnfläche
– Gegenüberstellung, Besonderheiten, Unterschiede von
– DIN 283
– Zweite Berechnungsverordnung (II. BV)
– Wohnflächenverordnung (WoFlV)
– Rechtsprechung zur Wohnflächenberechnung
– Das Aufmaß, Ausrüstung, Hilfsmittel, Messgeräte
– Praxisbeispiele

Referent: Florian Schreck
Schreck – Immobilien u. Wohnbau GmbH, geschäftsführender Gesellschafter, Diplom-Sach-verständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten, Vorstandsmitglied des IVD Süd e.V.

Veranstaltungsort: Hotel Eden Wolff, Arnulfstraße 4, 80335 München

Stunden für das IVD Immobilien-Weiterbildungssiegel: 3 Zeitstunden

Stunden für die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung: 3 Zeitstunden

Diese Veranstaltung ist im Sinne von §§34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant und wird mit einem Teilnahmezertifikat bestätigt.

Kooperationspartner: